Stellen Sie Sachen klar, bevor Sie Frühlingstee trinken

Veröffentlicht: Mittwoch, 07. Februar 2018

Unbewusst kam es zur Frühjahrsteebergbausaison, einige Orte wie Yibin haben ihren Frühtee frisch gebacken. Es wurde einer nach dem anderen in den Markt gebracht, damit die Leute es zum ersten Mal ausprobieren können.

Die Leute sagen oft, dass "Tee trinken, um neu zu sein, trinken Geist alt zu sein", wenn ja? Ist Frühlingstee sicher? Ist neuer Tee besser als der alte? Diese Probleme belästigen oft alle. Heute arbeiten wir zusammen, um diese Probleme für Sie einzeln zu untersuchen.

Frühlingstee weniger Würmer
Jetzt ist Dunst ernst, die Luftverschmutzung ist schwer. Einige Leute sagen, dass Tee nicht definitiv sicher und zuverlässig ist. Pestizidrückstände, Schwermetalle und schädliche Mikroorganismen sind die wichtigsten unsicheren Faktoren in Tee.
Es wird davon ausgegangen, dass zur Zeit unsere Schädlingsbekämpfung in der Teepflanze auf Pyrethroidpestiziden basiert. Diese Pestizide sind in Wasser schlecht löslich, sehr wenig von ihnen gelöst in Tee, weniger als 10% der Menge an trockenem Tee nachgewiesen,.
Darüber hinaus sind viele Tee-Bereiche in China besonders berühmten Grüntee-Gebieten, Aufgrund der niedrigen Temperaturen während der Frühlingssaison, gibt es nur wenige Schädlinge und Krankheiten. Daher sind Pestizide nicht erforderlich.
Der wichtigste Indikator für den Schwermetallgehalt von Tee ist der Bleigehalt. Die Auslaugungsrate von Schwermetallen in Tee ist sehr gering, wie Blei im Fall von kontinuierlichem Brauen dreimal, die Auslaugungsrate beträgt nur 18%. Chinas Teeinhalt von Schwermetallen hat strenge Regeln. Der Tee in Verarbeitung wurde mit Hochtemperatur-Braten oder Backen durchgeführt, gibt es in der Regel keine schädlichen Mikroorganismen.
Im Allgemeinen ist die Pro-Kopf-Menge an Tee trinken in unserem Land weniger als 10 Gramm, die Aufnahme ist sehr niedrig, kombiniert mit der Auslaugungsrate von Pestiziden und Schwermetallen in Tee ist selten, die Aufnahme von Pestiziden und Schwermetallen durch Tee zu trinken sind weniger als die tägliche zulässige Aufnahme 5% Menge des menschlichen Körpers. Daher ist Tee sicher.

Frühlingstee ist nicht nur grüner Tee
Viele Leute denken, dass nur der grüne Tee Frühlingstee ist. Tatsächlich ist Frühlingstee hauptsächlich Knospentee und grüner Tee ist der meiste Frühlingstee. Wie viele andere Tees werden auch in dieser Zeit ausgewählt, um Produktion zu machen.
Die Teesorten werden saisonal in Frühlingstee, Sommertee und Herbsttee sortiert. Im Allgemeinen bezieht sich der Frühlingstee auf den Tee, der nach dem Winter aus den Knospen der ersten Keimung des Teebaums geerntet wird, und bezieht sich auch auf die Teeblätter, die vor Ende Mai des gleichen Jahres geerntet wurden. Frühlingstee, zusätzlich zu bekannten grünen Tee wie West Lake Longjing, Dongting Biluochun, Huangshan Maofeng, Lushan Yunwu, die Anxi Tieguanyin Rocktee Erntezeit von Ende April bis Mai. Pu'er Tee in der Region Yunnan BanZhang wird jedes Jahr Mitte März gepflückt, also ist Frühlingstee nicht nur grüner Tee.

Neuer Tee ist besser als der alte?
In unserem täglichen Leben war es immer "Neuer Tee verdient es". Aber nicht jeder neue Tee ist besser als der alte. Frisch geernteter Frühlingstee ist wegen der überflüssigen nicht oxidierten Polyphenole und Aldehyde zu stimulierend zu trinken. Beide sind leicht zu Magen-Darm-Beschwerden.
Darüber hinaus ist das Koffein, aktive Alkaloide und eine Vielzahl von Aromaten Inhalt in neuen Tee höher und leicht Nerv Nervensystem. Trinker können Gliederschwäche, kalten Schweißtropfen und Schlaflosigkeit und andere "Tee betrunken" -Phänomen haben. Neurasthenie, Herz Patienten mit zerebrovaskulärer Erkrankung sollten besonders wachsam sein.
Daher empfehlen Experten, dass der Frühlingstee nach dem Kauf für eine Weile an der besten Stelle aufbewahrt werden sollte, zumindest sollte für mehr als einen halben Monat gelagert werden. Und so werden die Polyphenole im Tee automatisch oxidieren. Trinken Sie es nach der Magen-Darm-Stimulation reduziert werden, wird der Geschmack von Tee noch weicher, und wärmen Sie Ihren Magen mehr. Zum Beispiel, wenn der neue Longjing-Tee für ein oder zwei Monate im Aschenbecher gesammelt wurde, wird der Geschmack besser sein. Solange der Pu'er Tee, der LiuBao Tee, der FuZhuan Tee, der Oolong Tee richtig gehalten werden, wird das nächste Jahr den gleichen wohlriechenden Geschmack und weichen Geschmack haben.