Wie man Oolong-Tee speichert?

Veröffentlicht: Dienstag, 20. März 2018

Licht

Das Licht wird einige der chemischen Komponenten des Oolong-Tees verändern, besonders starkes Licht. Unter der Wechselwirkung von Licht und Hitze beschleunigt sich die automatische Oxidation von Tee. Die Farbe des Tees (die Oxidation und Verfärbung des Chlorophylls, die Veränderung des Grüntees von Gelb nach Grün, die Verdunkelung des Schwarztees) und der Geschmack des Tees werden sich deutlich verändern. Einige Substanzen in Tee reagieren mit photochemischen Reaktionen, um den Gehalt an Aldehyden und Alkoholen zu erhöhen. Auf diese Weise gehen der ursprüngliche Geschmack und die Frische verloren. Also um Oolong-Tee, bitte geben Sie keine zusätzliche Photosynthese.

 

Wasser

Tee kann Feuchtigkeit leicht absorbieren. Wenn der Feuchtigkeitsgehalt von Tee mehr als 6% ist, wird es Oxidation von Tee Polyphenolen, Ester und Vitamin C verursachen. Und Chlorophyll, Aminosäuren und verschiedene Aromakomponenten können in andere neue Substanzen umgewandelt werden. So dass seine ursprüngliche Zusammensetzung von Farbe, Aroma und Geschmack weniger oder nicht mehr existieren, und einige Inhaltsstoffe, die der Farbe, dem Aroma und dem Geschmack von Tee nicht förderlich sind, erscheinen nacheinander, so dass der Geschmack von Tee heller wird, das Aroma verschwindet, und die Farbe verliert. Wasser ist der Hauptfaktor für die Alterung des Tees. Vor allem in der Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit und hoher Temperatur werden viele Inhaltsstoffe des Tees oxidiert und zersetzt, und schließlich verursachen sie Schimmel und lassen den Tee ungenießbar werden. Daher muss die Lagerung von Oolong-Tee eine trockene Umgebung gewährleisten.

 

Temperatur

Die Temperatur hat einen großen Einfluss auf das Aroma, die Farbe und den Geschmack von Oolong-Tee. In der Sommersaison erreicht die Temperatur manchmal 40 Grad. Selbst wenn der Tee trocken und lichtgeschützt gelagert wurde, wird er sich daher schnell verschlechtern. Daher sollte Tee bei niedrigen Temperaturen aufbewahrt werden.

Nicht alle Tees benötigen einen Niedrigtemperaturspeicher. Schwarzer Tee, weißer Tee und Pu'er Tee halten die Frische in einer sauberen Umgebung gut. Tieftemperatur-Lagerung eignet sich für die aromatischen Tees, wie grüner Tee, Tieguanyin, blühender Tee und so weiter, um die Frische und das Aroma zu gewährleisten. Die Temperatur des Kühlschranks ist unter Null Grad Celsius geregelt, und es kann für 1,5 Jahre oder so gelagert werden. Wenn die Temperatur unter 5 Grad unter Null liegt, ist der Effekt besser.

 

Sauerstoff

Aus den vorhergehenden Punkten können wir feststellen, dass die Verschlechterung und Alterung von Tee das Ergebnis von Oxidation ist. Die natürliche Umgebung enthält 21% Sauerstoff, und Sauerstoff kann mit fast allen Elementen in Tee kombiniert werden und kann die Reaktion des Enzyms fördern, so dass Tee, der direkt in die natürliche Umgebung ohne Abdeckung gebracht wird, bald oxidiert wird. Unter den sechs Arten von chinesischem Tee, hat nur Pu'er Tee die Eigenschaft von zunehmender Qualität geht mit der Zeit, während andere Tees haben unterschiedliche Grade von Qualitätsabfall aufgrund von Alterungseffekten, so jetzt die meisten Tee sind Pumpen Stickstoff Füllung und Versiegelung Paket, um die Oxidation auf das niedrigste Niveau zu reduzieren.


Von Verpackungen sprechen, gibt es drei Arten von gemeinsamen Oolong-Tee-Verpackungen. Eine ist eine vakuumversiegelte kleine Beutelverpackung (üblich in Tieguanyin). Einer ist ein harter kleiner Beutel-Paket (üblich in Wuyi Tee und Dancong Tee). Der dritte ist die gemeinsame Tasche für lose Tee (auch in Vakuum-Typ und Nicht-Vakuum-Typ unterteilt).

 

Die Menschen werden sich nicht die Mühe machen, ihren Oolong-Tee, der in kleinen Beuteln versiegelt wurde, aufzubewahren, da sie pro Trinkzeit einen Beutel konsumieren können. Wenn Oolong-Teeblätter lose sind, besonders wenn sie nicht versiegelt sind, können sie eine Zeit lang nicht konsumiert werden. Der Tee wird für eine lange Zeit ausgesetzt sein, so dass es sorgfältig gelagert werden muss. In dieser Situation ist der richtige Weg, um den Tee gut zu halten, das Siegel fest zu befestigen und den Teebeutel in eine Dose oder eine Glasflasche zu geben. Und es ist notwendig, den Geruch in der Lagerung von Tee zu vermeiden.

 

 

Nächster Artikel

Was ist der beliebteste Tee der Welt?