Können Sie Teeblätter verwenden, um diese berühmten chinesischen Gerichte zu kochen?

Veröffentlicht: Mittwoch, 11. April 2018

In den letzten Jahren werden Tee-Gerichte in China populär. Viele chinesische berühmte Köche haben eine Vielzahl von Tee-Gerichten entwickelt. Viele berühmte Tee, wie Longjing, Queshe, Biluochun werden verwendet, um den Duft zu straffen und zu erhöhen. Teeblätter können auch zu Würzen, wie Tee-Sauce, Tee-Wein gemacht werden.


 
Pu'er Tea Stewed Spareribs

 
Im Vergleich zu in brauner Soße geschmorten Rippchen, süß-sauren Rippchen, sind die mit Pu'er geschmorten Rippchen leichter und gesünder. Der Geschmack ist bitter, aber zurück zu den süßen, der Geschmack ist tiefer.

 
Hauptinhaltsstoffe: Spareribs

 
Würze: Puer Tee, Öl, Zwiebel, Ingwer, Sternanis, Zucker und Salz.

 
Schritte:

 
1. Put Pu'er in den Teebeutel;

 
2. Den Teebeutel abdichten;

 
3. Spareribs waschen und Spareribs für einen Moment kochen, dann Wasser ablassen;

 
4.Wärme das Öl, gib die Zwiebel und den Ingwer hinzu und rühre ihren Duft heraus, gib die Spareribs in den Topf und rühre sie gleichmäßig um.

 
5. Wasser hinzufügen, um Spareribs 1-2cm unterzutauchen, wenn das Wasser gekocht hat, setzte Teebeutel und Sternanis in den Topf;

 
6. Spareribs 10 Minuten bei großem Feuer anbraten, bei mittlerem und kleinem Feuer wenden und eine halbe Stunde lang weiter dünsten, bis die Suppe dick ist. Fügen Sie Salz 10 Minuten vor dem Ende hinzu und fügen Sie Zucker 5 Minuten vor dem Ende hinzu.

 
7.Sprinkle Schnittlauch oder Koriander für die Verschönerung.


 
Angebratene Shrimps mit Dragon Well Tea Leaves

 
Hauptzutaten: Garnelen, Dragon Well Tee

 
Würze: heißes Wasser, Salz, Stärke, gelber Wein

 
Schritte:

 
1.Strip die Garnelen Shell und wählen Sie die Krabbenlinie;

 
2. Frisch geschälte Garnelen mit frischem Wasser waschen und dann das Wasser abgießen;

 
3. Zwiebel und Ingwer ausbrühen und im gelben Wein einweichen, geschälte frische Garnelen in die Schüssel geben, etwas gelben Wein hinzufügen und rühren, bis die geschälten frischen Garnelen klebrig werden, dann Stärke hinzufügen und eine Stunde stehen lassen;

 
4.Brew Dragon Well Tea Leaves von 85 ℃ -90 ℃ Wasser für eine Minute, gießen Sie ein wenig Teeblätter, der Rest der Teeblätter und Teesauce ist für den Einsatz;

 
5.Heat Öl, dann legen Sie geschälte frische Garnelen, Rühren braten für eine kleine Weile und schnell verlassen den Topf, um die Alterung der Garnelen zu vermeiden.

 
6.Lassen Sie eine kleine Menge Öl in den Topf und gießen Sie Garnelen, Teeblätter und Teesauce in den Topf;

 
7. Fügen Sie gelben Wein und Salz hinzu, rühren Sie mehrere Male um und entfernen Sie das Gericht aus dem Topf, um zu dienen.


 
Die Nachgeschmacktee Shrimps

 
Hauptzutaten: 300 Gramm Garnelen, 50 Gramm Frühlingsschnecke

 
Gewürze: Knoblauch, rote Paprika, Öl, Salz und Pfeffer Pulver, schwarzer Pfeffer, Sojasauce, Salz

 
Schritte:

1. Verwenden Sie warmes Wasser, um Teeblätter zu waschen;

2. Gießen Sie kochendes Wasser in die Schüssel, um die Teeblätter zu stürzen, bis sich die Teeblätter ausbreiten.

3. Lassen Sie das Wasser der Teeblätter für den Gebrauch ab;

4.Wash Garnelen;

5.Boil das Wasser in den Topf, fügen Sie die richtige Menge Salz, gießen Sie die Garnelen, wählen Sie die Garnelen nach oben, wenn der Körper biegen ,;

6. Die Garnelen in eine Teesuppe geben und die Garnelen eine halbe Stunde einweichen, dann das Wasser abgießen;

7.Heizen Sie Öl, legen Sie Garnelen und braten, bis die Farbe der Garnelen dunkel wird, dann braten Sie die Garnelen wieder, bis die Schale der Garnelen knusprig wird;

8. Etwas Öl im Topf lassen, das Wasser der Teeblätter abgießen, Teeblätter in den Topf geben und unter Rühren braten, bis sie duften und knusprig sind;

9. Grüne Paprika und Knoblauch einrühren und unter Rühren braten;

10. Die Garnelen gießen, Salz und Pfefferpulver, schwarzen Pfeffer und leichte Sojasauce hinzufügen, kurz braten.

Nächster Artikel: Wie man Frühlingstee richtig auswählt?